Studierendenausweis

Aus IND-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jede(r) Studierende der FH JOANNEUM (mit Ausnahme von Incomings) erhält am Anfang seines Studiums einen Studierendenausweis in Form einer Kunststoffkarte mit aufgedrucktem Foto, Namen und Matrikelnummer. Falls Du keinen erhalten hast, frage im Sekretariat danach. Auf der Rückseite des Ausweises wird jedes Semester ein aktueller Inksriptionsaufkleber aufgeklebt (nachdem der alte Aufkleber entfernt wurde), den Du ebenfalls im Sekretariat oder von Deinem Jahrgangssprecher erhältst. Ohne diesen Aufkleber ist der Ausweis ungültig, also achte immer darauf, dass das Datum auf dem Aufkleber nicht überschritten wurde, siehe Studierendenermäßigung.

Abgesehen von der offensichtlichen Identifikationsfunktion ist der Studierendenausweis auch für weitere, wichtige Funktionen zuständig, die im Folgenden erklärt werden.

Gebäudezutritt

Der Studierendenausweis gilt als Zutrittsberechtigung für die Gebäude und spezielle Räumlichkeiten der FH JOANNEUM. An fast jedem Eingang befindet sich etwas über Hüfthöhe ein kleiner, schwarzer Kasten mit einer leuchtenden LED (grün: Tür ist nicht gesperrt, rot: Tür ist elektronisch gesperrt). Wenn der Studierendenausweis an den schwarzen Kasten gehalten wird, werden gesperrte Türen kurzzeitig geöffnet - vorausgesetzt, der Inhaber der Karte ist zutrittsberechtigt. Die Zutrittsberechtigungen werden vom Facility Management vergeben und sind standardmäßig auf das Gebäude beschränkt, in dem sich der Studiengang des Inhabers befindet, z.B. Studierende von IND haben nur Zutritt zur Alten Poststraße 152 (Blaues Haus). Manche Räumlichkeiten sind extra gesichert, z.B. das Atelier von IND. Von der Innenseite werden versperrte Türen meist durch einen (roten) Taster geöffnet.

Druck- und Kopierguthaben

Der Studierendenausweis kann an speziellen Stationen mit einem Guthaben aufgeladen werden, das verwendet werden kann, um Ausdrucke und Kopien anzufertigen.

Siehe auch: Drucken.

Guthaben aufladen

Im Foyer des Roten Hauses steht ein Terminal, an dem das Guthaben aufgeladen werden kann. Dazu einfach den Ausweis in die Maschine einführen und den Anweisungen am Bildschirm folgen. Es können keine Münzen aufgeladen werden!

Studierendenermäßigung

Viele öffentliche und private Institutionen haben ermäßigte Tarife oder Eintrittspreise für Studierende. Dein Studierendenausweis wird offiziell als solcher anerkannt - Du musst ihn an den entsprechenden Stellen nur vorzeigen. Achte darauf, dass Dein Inskriptionsaufkleber gültig ist.

Siehe auch: Studierendenermäßigung